Videoclip-Workshop

 

In den Video-Workshops macht Ihr die historischen Stoffe wortwörtlich bildlich sichtbar. Ihr entdeckt in den Texten neue Perspektiven auf die Vergangenheit Eurer Region und erlebt die Originalschauplätze im Braunschweiger Land aus anderer Perspektive. Hier im Wolfenbütteler Schloss verfasste Herzog Heinrich Julius seine niederdeutschen Theaterstücke, dort im Braunschweiger Hagen-Rathauses wartete ‚Tempel-Anneke’ auf ihren Hexenprozess und in Schöppenstedt erlebte Uhlenspiegel nicht nur Heiteres.

Mit Peter Herber und Sebastian Schollmeyer (Kommunikationsdesigner mit Liebe zum Beat) dreht Ihr Videos für und mit der Plattband. Dabei lernt Ihr neben audiovisuellen Ausdrucksmitteln wie Filmsprache und Dramaturgie, Technisches wie Kameraführung oder Filmschnitt und den Zusammenklang von Film und Musik kennen.

Buchbar für April & Mai 2013

Werdet unser Filmteam!